Home > Space Navigator

Space Navigator

SN
Seit November 2006 gibt es ein spezielles Eingabegerät für Google Earth, mit dem sich die Anwender natürlich, schnell und intuitiv in 3D-Umgebungen bewegen können, auch das Zoomen und Drehen von 3D-Objekten ist möglich. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 59€.

Der SpaceNavigator bietet sechs optische Sensoren, die ständig Navigationsdaten an die jeweilige 3D-Anwendung übermitteln. Diese Technologie ermöglicht es, durch dreidimensionale Umgebungen zu gleiten. Mit dem SpaceNavigator kann der Anwender in einer flüssigen Bewegung 3D-Objekte verschieben, zoomen und drehen. Das ist mit Maus und Tastatur allein nicht möglich. Richtungswechsel beim Fliegen in Google Earth werden ganz einfach durch entsprechende Bewegungen der Kappe des Controllers ausgeführt – ohne, dass der Anwender seinen Flug unterbrechen muss, um mit der Maus die Richtung zu ändern. In Google Earth kann der Anwender sich mit dem SpaceNavigator auch ganz einfach um seine eigene Achse drehen, z.B. um den Ausblick von einem Berggipfel anzuschauen – das ist bei der Navigation mit der Maus nicht möglich.


SN Hand1
Dank eines Metallfußes liegt der kompakte SpaceNavigator rutschfest auf dem Schreibtisch ohne viel Platz zu beanspruchen. Zwischen der Kappe und dem eleganten Metallsockel des Navigation Device schimmert eine blaue LED. Die Controller-Kappe lässt sich in alle Richtung drücken, ziehen und kippen. Ein fester Druck löst eine schnelle Bewegung aus, ein sanfter Druck eine langsame. Mit den zwei programmierbaren Tasten passt der Anwender das Gerät seinem individuellen Arbeitsstil an und reduziert die Anzahl der Handbewegungen, die für den Wechsel zwischen SpaceNavigator, Maus und Tastatur erforderlich sind.

Support und weitere Hilfe gibt es in der Deutschen Google Earth Community, bestellen kann man ihn bei 3D-Connexion.





27. Oktober 2007

neues Bilderupdate (Deutschland Nord und Allgäu u.a.
mehr...

2. Oktober 2007

weltweites Datenupdate für über 130 Länder
mehr...

27. Juli 2007

Datenupdate, u.a. Deutschland, Alpen
mehr...